Neuigkeiten

10.05.2017, 09:00 Uhr

Peiner JU'ler im neuen Landesvorstand

Wiebke Luttkus und Julius Nießen beim Landesverbandstag einstimmig gewählt


Wolfenbüttel -  Während des Landesverbandstags des JU LV Braunschweig in Wolfenbüttel haben die rund 60 stimmberechtigten Mitglieder einzelne Posten im Landesvorstand neu besetzt. Dabei wurden auch zwei Mitglieder des JU-Kreisverbands Peine gewählt: Der stellvertretende Kreisvorsitzende Julius Nießen (22) wurde einstimmig zum neuen Schatzmeister bestimmt, Wiebke Luttkus (17) ebenfalls einstimmig zur Beisitzerin.

Während Julius Nießen zuvor bereits Beisitzer im Landesvorstand war, ist Wiebke Luttkus neu dabei und freut sich darauf, aktiv auf Landesebene mitwirken zu können.

Zusatzinformationen
Suche
Umfrage
Wie zufrieden seid ihr mit den Freizeitangeboten in Peine?
Zufrieden, die Auswahl ist gut!
Relativ zufrieden, es könnte jedoch noch etwas gemacht werden.
Unzufrieden, es gibt nur sehr wenige Angebote. Es besteht dringend Verbesserungsbedarf!
Total unzufrieden. Es gibt so gut wie keine Auswahl. Es muss ein neues Freizeitkonzept her!
Junge Union Deutschlands